Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Dietersburg  |  E-Mail: poststelle@dietersburg.de  |  Online: http://www.dietersburg.de

Rottal - Inn Logo

Per Mausklick an die Schulbuskarte

 

In den nächsten Tagen beginnt im Landkreis Rottal-Inn die Anmeldung für den Besuch weiterführender Schulen. Für viele Schülerinnern und Schüler ergeben sich dadurch oft neue Schulwege, die überwiegend mit öffentlichen Bussen (ÖPNV) zurückgelegt werden können. Dabei übernimmt das Landratsamt die Kosten bis zur nächstgelegenen Schule und besorgt die Fahrkarten, die dann am Schulanfang über die Schulen verteilt werden. „Damit die Fahrberechtigungen rechtzeitig bestellt werden können, müssen sich Eltern und Schüler um die Anmeldung kümmern und einen Antrag auf Kostenübernahme stellen“, erinnert Waltraud Diem vom Landratsamt in Pfarrkirchen. Das Landratsamt Rottal-Inn stellt das entsprechende Formular im Internet bereit.

Und so geht es zum Antrag: auf der Startseite www.rottal-inn.de klickt man auf den Wegweiser „Landratsamt“ und dort unter „Schneller zum Ziel“ auf den Link „Schülerbeförderung (Antrag auf Fahrkarte)“. „Der notwendige Vordruck kann dann gleich am PC ausgefüllt und anschließend ausgedruckt werden. Er muss dann nur noch durch einen sorgeberechtigten Elternteil unterschrieben werden und kann dann an der Schule abgegeben werden“, so Waltraud Diem. Der Antrag wird übrigens nur beim erstmaligen Übertritt an eine neue Schule benötigt. In den Folgejahren, bis einschließlich Jahrgangsstufe 10, erfolgt die Kartenbestellung automatisch. Ein Neuantrag ist nur erforderlich, wenn sich Wohnort oder Schule ändern.

Fragen zum Thema Schülerbeförderung und zum Antrag beantworten in der Landkreisverwaltung Waltraud Diem, Tel. 08561 20-833, Anja Maxbauer, Tel. 08561 20-834 und Isolde Langhammer Tel. 08561 20-836.

V.i.S.d.P. Pressestelle des Landratsamtes Rottal-Inn, Tel. 08561 - 20 215 (Huber Gertraud) oder Tel. 08561 - 20 211 (Renate Dadalas)
Telefax 08561 - 20219 Postfach 12 57, 84342 Pfarrkirchen, Ringstraße 4, 84347 Pfarrkirchen


 

Pressemeldung des des Landratsamtes Rottal-Inn vom 02.05.2013


drucken nach oben